Februar 2009


Freitag 20 Februar 2009

Das Wetter wird einfach nicht besser.....
Wie Ihr bestimmt auch schon bemerkt habt ist das Wetter im moment alles andere als berauschend.
Irgendwie ist zur Zeit der Wurm drin, egal wann ich Freizeit habe und aus dem Fenster schaue regnet oder schneit es und wenn ich auf der Arbeit ist das beste Wetter draußen. Kein Wunder das ich weder zum Jungfernflug der neuen Drachen bzw. zum Waage knüpfen des Edo komme.
Auf anraten eines Drachenfliegers werde ich die Waage aber nicht auf 48m sondern auf 33m auslegen.
Allein das Argument mit dem Platz auf dem Drachenfest bei einer ca. 50m Waage reicht schon aus darauf zu hören.
An dieser Stelle vielen Dank an Heinrich Hohmann für den Tip mit der Waage! WinkDafür habe ich irgendwie eine kreative Phase erwischt und die Ideen für neue Drachen sprudeln nur so, z. Zt. zwar alles nur Papier Skizzen, aber da wird bestimmt noch eine Menge kommen. Zum Teil auch ganz neue Formen, die langsam heranreifen.
Fragt sich nur wann ich das alles bauen bzw. nähen soll.


Mittwoch 18 Februar 2009

Es ist geschafft, der EDO ist eingestabt!!
Und mal wieder hat mich die Bauwut gepackt und da es schon immer ein Traum von mir war einen EDO zu bauen habe ich dies nun in die Realität umgesezt.
Hätte ich nur vorher schon gewußt was mich da erwartet.... naja egal.
Jetzt ist das Segel fertig und augespannt und ich finde das Resultat kann sich sehen lassen. Da es ja schon massenweise EDO´s gibt, die aufwendige Applikationen haben dachte ich mir ein schlichtes Desing hat auch was für sich.
Eine einfache Zeichnung so aus der Hand raus ohne irgendeine Vorlage. Manchmal bewegt sich die Kreativität schon auf seltsamen Pfaden. Wink
Aber seht selbst.

unser 1. EDO

Die Abmessungen betragen 240 cm Standhöhe, passt soeben in den Raum und eine Breite von 141 cm.
Bestabt ist das ganze durchweg mit 6 mm CFK, bis auf die Spreizen mit 6 mm GFK.

Aber das schlimmste erwartet mich noch die Waage.
Insgesamt werden 850 m Waage verbaut, 17 Punkte mit jeweils 48 m plus die Abweichungen.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten und sobald der Jungfernflug erfolgt ist weitere Bilder einstellen.

Also bis dahin, immer eine guten Wind unter dem Segel.


Freitag 13 Februar 2009

Tja, was macht ein eingefleischter Drachenbauer wenn es draußen schneit oder regnet ???
Natürlich hat dieser noch keinen Windhauch verspürt und entsprechend auch noch keinen Jungfernflug gehabt, aber dieser wird hoffentlich bald erfolgen.

Tja, und was nun der Mezger war fertig und das Mistwetter blieb......
Standen da nicht noch eine lange CFK Stange und noch ein paar GFK Stäbe in der Ecke????
Bei Sichten meiner Bauunterlagen war ich schon vorher mal über den Okhi gestolpert und ich dachte mir dafür müßte das Material doch auch noch reichen.
Meine Gedanken hatten sich bestätigt und alles war vorhanden.
Und wieder fing die Nähmaschine an zu glühen und wie schnell..... wieder einen Tag später stand der nächste Drache im Raum. Das Ergebniss könnt ihr hier bewundern.



Achja, und ein wenig Reflexband war auch noch in der Kiste.......



Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass das besch..... Wetter endlich mal besser wird, damit ich raus auf die Wiese und die beiden neuen Drachen einfliegen kann.

Und wenn das Wetter nicht besser werden sollte, naja ihr habt ja gesehen was dann passiert!! Laughing